Artikelnummer: An-4043

Hersteller: Annamaet Petfoods Inc.

Annamaet Hundefutter Manitok 13,61kg


Das raue, robuste Manitok (Name aus der Eskimo-Sprache Inuit) aus 58% Fleisch ist proteinreich, aschearm und super verträglich auch bei Härtefällen

Alle Merkmale auf einen Blick:

  • Gewicht 13,61kg
  • getreidefrei
  • Trockenfutter für Hunde
  • Fleischanteil 58%
  • für alle Rassen und Lebensphasen
  • Hauptzutaten: Lamm & Rotwild


sofort lieferbar | Lieferzeit: 1 -3 Werktage innerhalb DE

sofort lieferbar


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

<div class="container col-md-12 col-sm-12 bs-example bs-example-tabs" data-example-id="togglable-tabs" role="tabpanel"><ul class="nav nav-tabs" id="myTab" role="tablist"> <li class="activeee" role="presentation"><a aria-controls="home" aria-expanded="true" data-toggle="tab" href="#descriptiontext" id="description-tab" class="active" role="tab">&nbsp; Artikelbeschreibung</a></li> <li role="presentation"><a aria-controls="profile" aria-expanded="false" data-toggle="tab" href="#ingredients" id="ingredients-tab" role="tab">&nbsp; Zutaten</a></li> <li role="presentation"><a aria-controls="profile" aria-expanded="false" data-toggle="tab" href="#feeding" id="feeding-tab" role="tab">&nbsp; Fu00fctterungsempfehlung</a></li></ul> <div class="tab-content" id="myTabContent"><div aria-labelledby="description-tab" class="tab-pane active in" id="descriptiontext" role="tabpanel"><h4>Annamaet Hundefutter: Getreidefreie Manitok Rotfleisch-Rezeptur 13,61kg</h4> <p><em>Manitok (Inuit: 'rau, robust, stabil'): Benannt nach einer weniger glu00fccklichen Begegnung zwischen einem Elch und Mr. Downey (Chef von Annamaet).</em></p> <p>&nbsp;</p> <p>Von festen Lieferanten - keine Massenware - stammen die Fleischzutaten, welche stets getestet werden &amp; EU-zertifiziert sind.</p> <p><strong>Lamm, Rotwild und Hering&nbsp;- exquisite Fleischquellen aus Freilandhaltung</strong> und frei von Hormonen und Antibiotika, natu00fcrlich konserviert.</p> <p>&nbsp;</p> <p>Diese Rotfleischrezeptur enthu00e4lt Lamm, Wild und Hering, mit niedrigem Aschegehalt. MANITOK ist sehr wohlschmeckend und hat dazu beigetragen, vielen Hunden mit Ohr-, Haut-und Fellproblemen sowie chronischen Verdauungsstu00f6rungen zu helfen. "MANITOK" aus der Eskimosprache Inuit, Sprache, dt.: rau, robust, stabil, &nbsp;diese Futtersorte ist in vielen Stunden Entwicklungsarbeit entstanden</p> <h4>Chronische Verdauungsbeschwerden? Haut-, Fell- und Ohrprobleme? Fu00fcttern Sie Annamaet</h4> <p>Fu00fcttern Sie Ihrem Hund ein Futter aus ausgewu00e4hlten, exquisiten Fleischzutaten, welches gemacht wurde von einem Mann, der nicht nur Ernu00e4hrungsexperte und Wissenschaftler ist.</p> <p>Sondern selbst Hunde zu00fcchtet und auch die Meisterschaft der Hundeschlittenrennen in Alaska gewann.</p> <p>&nbsp;</p> <h4>Jemand, der sich wahrhaftig auskennt und die Verbindung zwischen Ernu00e4hrung, Wohlbefinden und Leistungsfu00e4higkeit tu00e4glich - seit mehr als 20 Jahren - vor Augen hat - Robert L. Downey, dem Gru00fcnder von Annamaet.</h4></div> <div aria-labelledby="ingredients-tab" class="tab-pane fade" id="ingredients" role="tabpanel"><div class="left-side col-lg-6"><div class="panel overview"><div class="panel-heading overview"><h3>&nbsp; u00dcberblick</h3></div> <table class="table table-bordered"> <thead> <tr> <th>Anteil</th> <th>Zutatengruppe</th> </tr> </thead> <tbody> <tr class="warning-hover"> <th>58%</th> <td>&nbsp;<strong>Fleisch </strong> von Lamm &amp; Rotwild sowie Hering - proteinreich &amp; aschearm<br> je aus Freilandhaltung: Lamm und Rotwild aus Neuseeland, kanadischer Hering &nbsp;aus den USA - natu00fcrlich konserviert, proteinreich &amp; aschearm</td> </tr> <tr class="success-hover"> <th>42%</th> <td><strong>Gemu00fcse</strong><br> z.B.: Felderbsen, Karotten, Kopfsalat, Cranberrys, sowie Probiotika, Pru00e4biotika, Heilkru00e4uter-Extrakte, z.B.: Brunnenkresse, Petersilie, probiotische Darmbakterien, Seetang, Yucca-Extrakt fu00fcr optimale Verdauung &amp; ein starkes Immunystem</td> </tr> <tr class="info-hover"> <th>0%</th> <td><strong>Getreide</strong> - getreidefrei</td> </tr> </tbody></table></div> <div class="panel analysis"><div class="panel-heading analysis"><h3>&nbsp; Analyse</h3></div> <div class="panel-body"><p>Energielieferanten: Energieverteilung des Futters</p></div> <ul class="list-group"> <li class="list-group-item">organische Masse: <ul> <li>Rohprotein: min. 30%</li> <li>Rohfett: min. 16%</li> <li>Feuchtigkeit: max. 10%</li> <li>Kohlenhydrate: ca. 30%</li> <li>Rohfaser (v.A. Zellulose, unverdaulich) max.: 3,5%</li> <li>Kalzium: 1,45%</li> <li>Phosphor: 1,10%</li> <li>Omega-6: 3,0%</li> <li>Omega-3: 1,60%</li> <li>DHA: 0,3%</li> </ul> </li> <li class="list-group-item">Rohasche (Rest bei Verbrennung: max. 7,5%</li> <li class="list-group-item"> <p><strong>Zusatzstoffe:</strong><br> <strong>Ernu00e4hrungsphysiologische Zusatzstoffe / kg:</strong></p> <p>Vitamin A: 32,18KIE/kg, Vitamin E: 179 mg (in Form von Alphatocopherol),&nbsp;<br> Vitamin D3: 1580 IE/kg, E1 Eisen (als Chelat Eisensulfat Monohydrat ) 35,7 mg,&nbsp;<br> E2 Jod (als Calciumiodat wasserfrei) 1,3mg, E4 Kupfer (als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat)&nbsp;5,4mg, E5 Mangan (als Chelat Mangansulfat-Monohydrat ) &nbsp;3,6mg, E6 Zink&nbsp;(als Aminosu00e4ure-Zinkchelat, Hydrat) 89mg, E8 Selen (als Natriumselenit) 0,27mg, Konservierungsstoff Vitamin E</p> </li></ul></div> <div class="clearfix">&nbsp;</div> <div class="panel calories"><div class="panel-heading calories"><h3>&nbsp; Kalorienangaben</h3></div> <div class="panel-body"><p>Metabolisierbare Energie:<br>3912 kcal/kg (422 kcal pro 108 g-Portion).</p></div><!--<ul class="list-group"> <li class="list-group-item">30% aus Proteinen</li> <li class="list-group-item">18% aus Obst, Gemu00fcse (Kohlenhydrate)</li> <li class="list-group-item">und 52% aus Fetten.</li> </ul>--></div></div> <div class="right-side col-lg-6"><div class="panel ingredientslist"><div class="clearfix visible-xs-block visible-md-block">&nbsp;</div> <div class="panel-heading ingredientslist"><h3>&nbsp; Zutatenliste</h3></div> <div class="panel-body"><p>Vom Ernu00e4hrungsexperten und Schlittenhunderennen-Meister ausgewu00e4hlte Zutaten im Einzelnen (gru00f6u00dfter Anteil zuerst):</p></div> <ul class="list-group"> <li class="list-group-item">Lammfleisch ohne Knochen,</li> <li class="list-group-item">Lammfleischmehl,</li> <li class="list-group-item">Linsen,</li> <li class="list-group-item">Kichererbsen,</li> <li class="list-group-item">Wildfleischmehl,</li> <li class="list-group-item">Heringfleischmehl,</li> <li class="list-group-item">Menhadenu00f6l (konserviert mit gemischten Tocopherolen: Vitamin E),</li> <li class="list-group-item">Raps (Canola)-u00d6l,</li> <li class="list-group-item">Tapioka (aus der Maniokwurzel)</li> <li class="list-group-item">Karotten,</li> <li class="list-group-item">Sellerie,</li> <li class="list-group-item">Petersilie,</li> <li class="list-group-item">Kopfsalat,</li> <li class="list-group-item">Brunnenkresse,</li> <li class="list-group-item">Spinat,</li> <li class="list-group-item">natu00fcrliches Aroma,</li> <li class="list-group-item">Seetang getrocknet</li> <li class="list-group-item">Preiselbeeren</li> <li class="list-group-item">getrockneter Lactobacillus Acidophilus (probiotische Darmbakterien),</li> <li class="list-group-item">Oligofructose (Pru00e4biotika fu00fcr Darmflora),</li> <li class="list-group-item">Yucca Schidigera-Extrakt,</li> <li class="list-group-item">getrocknete&nbsp;Seealgen,</li> <li class="list-group-item">Sowie Vitamine, Mineralien, Nahrungsergu00e4nzungen: chelatiert &amp; proteiniert.</li></ul> <p>Nahrung natu00fcrlich konserviert mit Vitamin E (gemischte Tocopherole).</p></div></div></div> <div class="clearfix">&nbsp;</div> <div aria-labelledby="feeding-tab" class="tab-pane fade" id="feeding" role="tabpanel"><h3>Hu00fcndinnen und hochaktive Hunde</h3> <p>Bei Arbeitshunden, su00e4ugenden Hu00fcndinnen und hochaktiven Hunde orientieren Sie sich an der <strong>maximal empfohlenen Tagesration </strong> (zweiter Wert bzw. u201aBis-Wertu2018) der Tabelle.</p> <p><strong>Hu00fcndinnen</strong><br>Tru00e4chtigkeit und Su00e4uge- bzw. Stillzeit gehu00f6ren zu den ernu00e4hrungsphysiologisch schwierigsten Phasen normaler, erwachsener Hu00fcndinnen. Wu00e4hrend der Tragezeit sollte sich die Nahrungsmenge erhu00f6hen. Fu00fcttern Sie die notwendige Menge, um das Ku00f6rpergewicht Ihrer tru00e4chtigen Hu00fcndin zu halten. Wu00e4hrend der Su00e4ugezeit kann sich der Nahrungsbedarf verdoppeln bis vervierfachen.</p> <h3>Welpen</h3> <p>Heranwachsende Welpen sollten ca. die doppelte Menge Kalorien zu sich nehmen wie ein ausgewachsener Hund. Sie sollten so viel angefeuchtetes Annamaet Manitok bekommen, wie sie wollen - mehrmals am Tag, bis sie ca. 3 Monate alt sind. Welpen kann angefeuchtetes Annamaet 3x tu00e4glich und 2x tu00e4glich nach dem Erreichen des 6. Lebensmonats gefu00fcttert werden.</p> <h3>u00c4ltere Hunde</h3> <p>Wu00e4hrend Welpen fu00fcr das Wachstum mehr Energie benu00f6tigen, brauchen u00e4ltere Hunde im Alterungsprozess weniger. Die Fu00fctterungsmenge sollte an den individuellen u00e4lteren Hunde je nach Ku00f6rpergewicht und Kondition angepasst werden.</p> <h4>Futtermenge und Umstellung</h4> <p>Genau wie Menschen sind <strong>Hunde einzigartige Individuen.</strong> So <strong>variieren die Ernu00e4hrungsbedu00fcrfnisse</strong> je nach Rasse, Umwelt, Alter und Aktivitu00e4t.</p> <p>Daher raten wir, die unten stehende <strong>Tabelle als ersten Anhaltspunkt</strong> zu betrachten. u00dcberwachen Sie das Gewicht Ihres Hundes und passen Sie die Tagesrationen entsprechend an. Alter und Aktivitu00e4t Ihres Hundes helfen Ihnen, die richtige Menge von Annamaet Manitok fu00fcr Ihren Hund zu bestimmen. Fu00fcttern Sie zwei Mal tu00e4glich - frisches Wasser sollte immer verfu00fcgbar sein.</p> <p>Bei Futterumstellungen ist es wichtig, eine <strong>Umstellungsphase einzuplanen,</strong> da das Verdauungssystem Ihres Hundes Zeit braucht, um sich <strong>an die nu00e4hrstoffreiche Kost von Annamaet</strong> zu gewu00f6hnen. u00dcber einen <strong>Zeitraum von 5 bis 7 Tagen, mischen Sie Annamaet schrittweise</strong> dem bisherigen Futter bei. Sie erhu00f6hen den Anteil, sodass Sie am 7. Tag nur noch Annamaet fu00fcttern.</p> <div class="table-responsive h-lg-offset-05"><table class="table table-condensed table-hover"> <tbody> <tr> <th>Gewicht des Hundes</th> <th>Tagesration Manitok</th> </tr> <tr> <td>bis 6 kg</td> <td>36 - 108 g</td> </tr> <tr> <td>7 - 13 kg</td> <td>108 - 216 g</td> </tr> <tr> <td>14 - 20kg</td> <td>216 - 270g</td> </tr> <tr> <td>21 - 27kg</td> <td>270 - 324 g</td> </tr> <tr> <td>28 - 34kg</td> <td>324 - 378 g</td> </tr> <tr> <td>35 - 40kg</td> <td>378 - 432 g</td> </tr> <tr> <td>41kg &amp; mehr</td> <td>432 g &amp; mehr</td> </tr> </tbody></table></div> <p>&nbsp;</p> <div class="panel shorttexts"><div class="panel-heading"><h3 class="panel-title">Ihr Tier ist einzigartig</h3></div> <div class="panel-body"><p class="arrow_notice">Bitte denken Sie daran, dass Hunde wie Menschen sind und unterschiedliche Hunde einen unterschiedlichen Appetit haben. Die Fu00fctterungstabelle gibt <strong>Durchschnittswerte fu00fcr durchschnittliche Gewichtsgruppen</strong> an. Die Erscheinung und Aktivitu00e4ten Ihres Hundes helfen Ihnen dabei, den individuellen Futterbedarf Ihres Hundes zu bestimmen.</p></div></div> <div class="panel shorttexts"><div class="panel-heading"><h3 class="panel-title">Mahlzeiten &amp; Wasserbedarf</h3></div> <div class="panel-body"><p>Es ist zur Schonung des Magens ratsam, die Tagesration auf zwei Tages-Mahlzeiten zu verteilen.</p> <p>Das Trockenfutter hat einen Feuchtigkeitsanteil von ca. 10%, daher bitte mit ausreichend warmen Wasser servieren (ca. 70ml pro kg Ku00f6rpergewicht tu00e4glich).</p></div></div> <div class="panel shorttexts"><div class="panel-heading"><h3 class="panel-title">Faustregel fu00fcr Tagesration</h3></div> <div class="panel-body"><p class="arrow_notice"><strong>Faustregel</strong> fu00fcr Tagesration: Ku00f6rpergewicht geteilt durch 100 (erwachsene Hunde).</p> <p><strong>Fu00fcr eine optimale Gesundheit</strong> sind neben der richtigen Ernu00e4hrung und frischem Wasser auch ausreichend <strong>Bewegung,</strong> frische Luft, <strong>viel Liebe und Aufmerksamkeit</strong> und regelmu00e4u00dfige <strong>Besuche beim Tierarzt</strong> wichtig. Versuchen Sie, mindestens einmal im Jahr bei Ihrem Hund eine Vorsorgeuntersuchung durchfu00fchren zu lassen.</p></div></div> <div class="panel shorttexts"><div class="panel-heading"><h3 class="panel-title">AAFCO Richtlinien zur Tierernu00e4hrung</h3></div> <div class="panel-body"><p><em>Annamaet Manitok</em> <strong>entspricht den Nu00e4hrwertprofilen</strong> der AAFCO (Nu00e4hrstoffprofile Hundefutter) fu00fcr <strong>ALLE LEBENSPHASEN</strong> (Tru00e4chtigkeit, Su00e4ugezeit, Wachstum und Erwachsenen-Alter).</p></div></div></div></div></div>

Inverkehrbringer: Samohýl group a. s., Smetanova 1058, 512 51 Lomnice nad Popelkou, Tschechien